Patricks Synchronsprecher Marco Kröger gefeuert!

    • Re: Patricks Synchronsprecher Marco Kröger gefeuert!

      "Chris1202" schrieb:

      "Mindle" schrieb:

      och ech fende es eso schlemmm.. ha höt en foug vo spongebob gluegt ond de patrick hed en ganz anderi stemm. ES esch nömm s,gliche :cry: :cry: :cry: :( :( ha mösse om schaute :oops:

      Ich weiß ja nicht, wie es hier ist, aber es gibt Foren, da ist so eine Aussprache verboten. :)


      Laut den Forenregeln ist es nicht festgelegt, dass hier nur Standard-Deutsch geschrieben werden darf.
      Ich bitte den User Mindle dazu auf, nochmal auf Hochdeutsch zu erklären, was er uns mit seinem Dialekt (wahrscheinlich irgendwas Süd-Alemannisches o. ä.; NL ist es auf jeden Fall dreimal nicht) sagen möchte und er möge in Zukunft bitte auf Hochdeutsch schreiben, da wir ein hochdeutsches und kein mul­ti­lin­gu­ales Forum sind.

      Und nun zurück zum eigentlichen Thema (falls es überhaupt noch neuen Stoff dazu geben wird)
      Des Lewe kô fei schee sei!
    • Re: EILMELDUNG: Patricks Synchronsprecher Marco Kröger gefeu

      "Nicktoons" schrieb:

      "Neku" schrieb:

      Spongebob ist für mich gestorben!
      Die neuen Folgen werde ich ab sofort vermeiden...ohne Marco Kröger, ohne mich!


      Wart mal ab. Vielleicht ist die neue Stimme ja gar nicht so schlimm. Wenn Marco gestorben wär, hätte man so oder so 'ne neue Stimme gebraucht.


      NICHT schlimm !??!? diese Stimme passt nichtmal zu Patrick's Charakter . und das lachen garnicht. und wenn Marco gestorben wäre aber ist er nicht.Aber zum glück hatt er noch ne stimme!.
      Für alle Österreich-Zuschauer: Nicht nur Nickelodeon Austria und Comedy Central Austria, auch VIVA Austria hat einen neuen Sendeplatz!
    • Re: EILMELDUNG: Patricks Synchronsprecher Marco Kröger gefeu

      "Diamant" schrieb:

      "Nicktoons" schrieb:

      "Neku" schrieb:

      Spongebob ist für mich gestorben!
      Die neuen Folgen werde ich ab sofort vermeiden...ohne Marco Kröger, ohne mich!


      Wart mal ab. Vielleicht ist die neue Stimme ja gar nicht so schlimm. Wenn Marco gestorben wär, hätte man so oder so 'ne neue Stimme gebraucht.


      NICHT schlimm !??!? diese Stimme passt nichtmal zu Patrick's Charakter . und das lachen garnicht. und wenn Marco gestorben wäre aber ist er nicht.Aber zum glück hatt er noch ne stimme!.


      Hör mal bitte auf veraltete Beiträge, die fast ein Jahr alt sind zu zitieren und deinen Senf dazu zu geben. Als ich den Beitrag schrieb, war noch nicht einmal bekannt, wer der neue Synchronsprecher ist :rolleyes:
      Des Lewe kô fei schee sei!
    • Re: Patricks Synchronsprecher Marco Kröger gefeuert!

      habe die stimme im winter special gehört ich finde die stimme passt gar nicht zu Patrick Star :( Als nächstes Feuern sie den Synchron Sprecher der Spongebob Spricht nein nein Das geht ja gar nicht :( wo ich das Winter special geschaut habe (ich wusste nix vom Wechel) dachte ich WTF ist der sprecher Krank aber dann wurde mir alles klar!
    • Re: Patricks Synchronsprecher Marco Kröger gefeuert!

      "Mindle" schrieb:

      och ech fende es eso schlemmm.. ha höt en foug vo spongebob gluegt ond de patrick hed en ganz anderi stemm. ES esch nömm s,gliche :cry: :cry: :cry: :( :( ha mösse om schaute :oops:


      "Ich finde es so (bzw. sehr) schlimm... Ich habe heute eine Folge von Spongebob geschaut und Patrick hatte eine ganz andere Stimme. Es ist nicht mehr dasselbe :cry: :( Ich musste umschalten :oops:"

      Ich tippe auf etwas östliches...


      Save Toon Disney

      Toon Disney †23. März 2010
    • Re: Patricks Synchronsprecher Marco Kröger gefeuert!

      @Stimpy. Danke für die Weiterleitung. In den Briefkasten stand ja "Lob und Kritik"
      ich hätte es wohl etwas direkter formulieren sollen, aber da Kinder anwesend sind .... ^^


      Das erklärt einiges.
      Wie schlau muss man sein?
      *Augen Roll* Aber hey. Solche Leute haben auch "AANG" zu verantworten <.< Was soll man dazu noch sagen?
      Ausser dass ich sie zu gerne mal unter Wasser sehen würde........ ohne Atemgerät.
    • Re: Patricks Synchronsprecher Marco Kröger gefeuert!

      Ich dachte, ich grabe diesen Thread mal wieder aus.
      Vor gar nicht allzu langer Zeit wurde ein Interview mit Marco Kröger gemacht, in dem er ausführlich über die Umbesetzung sprach und wie genau es überhaupt dazu gekommen ist.
      Was man bisher ganz grob wusste: es ging ums Geld.
      Aber jetzt endlich gibts die Details.
      Ihr könnt euch das Video ja mal anschauen:
      youtu.be/hqY6fn7rhKs

      Auch interessant ist dieses Interview mit dem Regisseur der deutschen Synchronfassung, Matthias Müntefehring.
      youtu.be/zMf7MfaXxZE
      Er erzählt auch wie die Situation war, als Nickelodeon die Sendung von Super RTL übernommen hat und wie tot unglücklich alle Beteiligten damit waren.

      Sehr interessante Interviews, die Nickelodeon jetzt in einem neuen Licht dastehen lassen...aber kein positives...
    • Schon erstaunlich, jetzt hat Marco Kröger doch noch eine kleine Sprechrolle bei SpongeBob bekommen. In der Episode ''Patricks Coupon'' spricht er den ''Speiseeiskönig''. Für alle, die es genau wissen möchten. Für mich ist es der erste Schritt in die richtige Richtung. Mal sehen, ob er nochmal irgendwann in der Serie als Sprecher fungiert.

      Wie denkt ihr darüber? :thumbsup:
    • Sebi schrieb:

      Schon erstaunlich, jetzt hat Marco Kröger doch noch eine kleine Sprechrolle bei SpongeBob bekommen. In der Episode ''Patricks Coupon'' spricht er den ''Speiseeiskönig''. Für alle, die es genau wissen möchten. Für mich ist es der erste Schritt in die richtige Richtung. Mal sehen, ob er nochmal irgendwann in der Serie als Sprecher fungiert.

      Wie denkt ihr darüber? :thumbsup:
      Beim Schauen der Episode dachte ich zuerst, Fritz Rott hätte nur seine Stimme etwas verstellt. Als ich im Nachhinein erfuhr, dass Marco Kröger hier den Speiseeiskönig gesprochen hat, habe ich mich sehr gefreut. Es war schön, diese altbekannte Stimme noch einmal zu hören. Das zeigt ganz deutlich, dass Marco Kröger und Nickelodeon nicht auf Kriegsfuß stehen. Ich frage mich allerdings nur, wie es dazu kam. Aber trotzdem toll! ^^

      Dass Marco Kröger noch einmal eine Rolle bekommt, halte ich für gut möglich, jedoch nur für Charaktere, die bloß ein einziges Mal auftauchen.
      Vor lauter Boom nichts sehen.