Das NickForum wird geschlossen!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das NickForum wird geschlossen!

      Hallo an alle Mitglieder und insbesondere Teammitglieder des NickForum,

      jetzt ist es leider soweit. Die Tage vom NickForum sind gezählt und es wird Ende August 2017 aufgegeben, aufgrund von zu geringer Aktivität. Die Gründe kann man oben in der Sitenotice ja genau nachlesen. Mich interessiert nun erstmal vor allem eines. Gibt es bereits ein genaues Datum, wann es soweit ist? Dann können wir uns auch schon mehr darauf einstellen und uns eventuell an dem letzten Tag nochmal alle hier versammeln und auf die gute alte Zeit des NickForums zurückblicken, falls das überhaupt heutzutage noch möglich ist. Die Prioritäten haben sich in Sachen Foren in den letzten Jahren massiv gewandelt, wie oben bereits erwähnt.

      Insbesondere aber ist für mich noch ein anderer Aspekt interessant. Für Foren muss man für gewöhnlich ja auch bezahlen, also für den dazugehörigen Server. War das für die Schließung ebenfalls ein ausschlaggebender Grund? Wenn nur noch so wenig geschrieben wird, kann ich es nämlich wohl oder übel verstehen.

      Wie auch immer, genug geschrieben. Ihr könnt den Thread auch noch für andere Diskussionen rund um das NickForum nutzen. Ich bedauere eure Entscheidung und hoffe, dass ihr nicht komplett aus der Welt sein werdet. Wegen Facebook etc. ist das dann eben alles kein Problem.

      Möge das Forum bald in Frieden ruhen! ;(
    • Steht ja alles da warum und wie... Meiner Meinung nach wundert es mich das es erst jetzt passiert. Meinte das jetzt nicht böse sondern, das sich seit einiger Zeit alles ins Social Media verlagert hat, ist schon seit ein paar Jahren so. Und das Foren nur noch in Sachen Support sinn machen ist auch schon seit einiger Zeit so. Seit Nickelodeon... Pardon: "Nick" eh seit langem eine Offizielle Facebookseite hat, wo sich die Generation Smartphone ihre Infos holt, ist auch schon lange ein fakt.

      Mich wundert es jedenfalls nicht das, dass Forum schließt da Sebastian (der hoster) den Server nicht mehr betreiben möchte und eine neue Investition bei einem anderen hoster, der garantiert nicht zu so einem niedrigen Preis die geforderte Leistung bringt, sich als nicht Wirtschaftlich herausstellen würde. Finde die Entscheidung richtig, der Drops ist gelutscht - Zeiten ändern sich. Interessen verändern sich, Berufliche und Private Interessen passen auch nicht immer zur Freizeit um so ein Projekt am Leben zu erhalten.

      Das Nickforum war allerdings ein Projekt was in meinem Falle auch viele Freunde im Echten leben mir brachte, mit denen ich heute noch engen Kontakt habe... z.B hätte es ohne das Nickforum u.a projekte nicht gegeben die heute immer noch laufen mit ein paar engen freunden von mir und ich hätte viele Menschen nicht kennengelernt mit denen ich heute rumhänge im echten leben, darunter Matt, Heiner, Ritti, Alexx usw... Da bleibt einem nur ein Fettes Danke an Heiner zu richten der diesen Laden hier gegründet hatte, der Administration: Sebbel, Stimpy, Conan und Co. mit denen wir viel Fun im IRC damals hatten; Der Dauernassen Trockenzelle Energizer; Invader_Phantom für die coolen furztrockenen sprüche; Dem Starchat mit Jojo Valenta; Den Forentrollen die dem Team immer ein bisschen Arbeit gegeben haben; Den "Forenhyänen" Ren und Co. die zur Anfangszeit das Forum aufmischten; Dude für den genialen Stupediaeintrag wo wir aus heutiger sicht herzlich drüber lachen; Maxhue für die, aus heutiger sicht, sehr unterhaltsamen Grundsatzdiskussionen im IRC, Für das gute Stiegl-Bier das hochtragen im Suff beim Nickforumtreffen im Jahr 2008 und auch dem Mod-Team, mit dem ich auch einige Jahre zusammen gearbeitet habe sowie den Kernstammis der ersten Stunde: Ickis, Maex, Wrzlbrnft, Kevomatic, Donald, Nicktoons (Ka wie der mitlerweile heißt), Matt, mjhfan22, maxhue, Diesel, Invader_Phantom, Blue7, lind400, Blind_Guadian, maadien, BernddasBrot, Kelvan, basti2k, Catwalk1982, hm, /Zumi/ u.v.m - War ne echt geile Zeit! Dies ist nun mein Definitiv letzter Post in diesem Forum und ich fühle ein wenig Wehmütigkeit und Nostalgie... Danke für alles!

      Haltet die Löffel steif und denkt immer dran: Mit dem Öl nicht sparsam sein!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Cosmo () aus folgendem Grund: Typos

    • Mensch war ich lange nicht mehr hier :D

      Habs gerade von Cosmo, meinem ehemaligen Team-Mitglied per Twitter erfahren, dort findet ihr mich im übrigen auch weiterhin, nämlich auf dieser Seite hier:

      twitter.com/MaximilianHuebn

      Wie ich das jetzt genau in Worte fassen soll, weiss ich auch nicht, auf der einen Seite isses klar traurig, dass das Nickforum schließen wird, zumal es das ja sehr lange gab. Auf der anderen Seite darfs aber auch nicht zu sehr verwundern, denn heutzutage ist man nunmal selten in Internetforen unterwegs, die einzigen großen, die sich wirklich halten und wo ich auch unterwegs bin ist das Digital Fernsehen Forum und Radioforen.de. Die meisten Leute sind nun einmal auf Facebook, Instagram, Twitter, und YouTube und ähnlichen unterwegs.

      Jedenfalls waren es 3 schöne Jahre im Nickforum, als ich den Sender noch geschaut habe.

      Warum bin ich damals gegangen? Ganz einfach das Programm von Nickelodeon Deutschland hatte sich zu sehr zum Negativen verändert, dass es mir, als alten Nickelodeon Hasen vom alten Nickelodeon Deutschland aus den 90ern einfach nicht mehr gefallen hat - der Gipfel der Unverschämtheit war ja die Quiz Zone und der Moneyexpress auf Nickelodeon - aber das ist gottseidank auch schon lange Geschichte.

      Ich hatte hier immer ne schöne Zeit, auch beim Nickforum Treffen und Grillen und Zelten im schönen Hessen - das war auch ein toller Abend und eine tolle Nacht und natürlich auch danke an unseren Holländer NickBoy, mit dem ich ja im Anschluss an meine Nickforum Karriere 5 Jahre lang bei YOUTH FM Internetradio sprich MAXI FM gemacht habe.

      Music was my first love and it will be my last - Music of the future and Music of the past ;)

      Radio und Musik war schon immer mehr mein Leben und meine Leidenschaft, ich war ja seit 1993 bis zum Jahr 2015 starker SWR3 und Bayern 3 Hörer, aber auch das hat sich etwas verändert, weil eben diese Programme nur noch neuen Rack and Bone / Imany / Felix Jahen Kram in Dauerrotation spielen und die guten Stars wie Michael Jackson, Bruce Springsteen, Green Day, Linkin Park (Rest In Peace Chester) alle von den dritten Programmen im Radio verbannt wurden und auf den ersten Programmen laufen.

      Ich war die letzten Jahre auch beim Radio sehr aktiv, habe SWR3 mehrmals in Baden-Baden besucht und unterstütze momentan das Digitalradio DAB+ und natürlich auch einen bestimmten Sender aus Bayreuth, der Digital für ganz Bayern sendet und auch in Baden-Württemberg und Hessen und Thüringen gut über DAB+ zu empfangen ist, nämlich KULTRADIO.

      kultradio.digital/

      Einfach der beste Sender überhaupt, weil dort laufen sehr viele Songs, man spielt eben auch die 90s Dance Hits und die frühen 2000er, was ja Bayern 1 - was heute auch ein gutes Programm macht - Thomas Gottschalk und Classic Rock am Dienstag mit AC/DC verpass ich nie - eben nicht so spielt.

      Jedenfalls bin ich heute bei KULTRADIO und Bayern 1 sehr aktiv vertreten und begeistere mich sehr für die Shows und die Musik, die dort läuft. SWR3 und Bayern 3 sind für mich tot ;) :D

      Um auf Nickelodeon zurück zu kommen, ich hab eigentlich keine Ahnung, was da heute läuft, habe den Sender seit Jahren nicht mehr geschaut, ich höre eben doch meistens Digitalradio :D

      Trotzdem find ich es wirklich schade, dass das Nickforum geschlossen wird, aber es ist ja trotzdem schön, dass es auf Facebook weiter gehen wird, immerhin sind da ja viele unterwegs.
      KULTRADIO - Besser ist das!
      Der Digitalradiosender für ganz Bayern
      ice.kultradio.fm/kult128.mp3
      kultradio.digital/
    • So ist es nun bald soweit, dass dieses Forum nach stolzen 12 Jahren seine Pforten für immer schließt. Einerseits finde ich erstaunlich, dass es sich überhaupt solange gehalten hat, andererseits macht mir das doch sehr bewusst wie schnell die Zeit vergeht. Als ich dieses Forum, damals noch auf der Forenplattform mySnip, gegründet habe, war ich gerade 15, in der 9. Klasse einer Realschule irgendwo in der niedersächsischen Pampa und mittlerweile stehe ich mitten im Beruf und bin ins Ruhrgebiet gezogen (nach Studium in Bremen und Osnabrück). Wenn ich manche Beiträge von damals lese macht mir das erst recht bewusst, wie jung ich und viele andere hier doch noch waren. Liegt ja auch in der Natur der Sache - ist schließlich ein Forum über einen Kindersender. Mein Motivationsgrund zu Beginn war ja, eine Plattform für die Fans des alten Nickelodeons, welches von 1995-1998 gesendet hat, zu bieten und ein Diskussionsforum für all das, was mit dem neuen NICK / Nickelodeon so kommen sollte. Mittlerweile schaue ich diesen Sender überhaupt nicht mehr, das ist wie Cosmo auch schon sagte einfach der Lauf der Zeit.

      Durch dieses Forum erfuhr ich Anerkennung - etwas, was mir zu dieser Zeit im realen Leben doch eher fehlte, hatte ich doch eine eher harte Schulzeit als ständiger Außenseiter. Das Forum und die Kontakte die sich daraus ergaben, haben einen großen Unterschied für mich gemacht. Zwar war ich dadurch nicht weniger Außenseiter, doch ich war weit weniger allein als zuvor. Ich fand neue Freunde, die weit entfernt wohnten. Manche davon begleiteten mich nur eine bestimmte Zeit und gingen irgendwann wieder - langsam eingeschlafene Kontakte. Andere haben sich über die ganzen Jahre gehalten und sind enger geworden. Manche davon treffe ich mittlerweile mehrmals im Jahr persönlich.

      Folgenden Personen möchte ich ganz besonders danken:
      • Cosmo: Alte Elfe! Mein Leben wäre ohne deinen einzigartigen, schelmischen Humor um einiges ärmer. Du bist Mundspambruder im Geiste, hast mich des humoristischen Beiträgeschreibens gelehrt und bist ein User der (fast) ersten Stunde. Nur zu gern erinnere ich mich an all die schönen Stunden in Skype mit Matt, maxhue und Co. und den vielen Stunden im IRC, wo eine Zeit lang wirklich jeden Tag eine Menge los war. Ich freu mich auf unser nächstes Treffen, hoffentlich bei mir in Bochum ;)
      • maadien: Du bist wirklich User der ersten Stunde und ebenso Moderator der ersten Stunde. Auch wenn ich nicht immer nett war, gerade zu Zeiten der "Machtkämpfe" im MBO so will ich dir dafür danken dass du ein solch treuer Freund bist. Du warst einer der wenigen, die mich während schwerer Krankheit besucht haben, unser erstes reales Treffen war ja sogar genau in dieser Zeit. Ich freue mich, in wenigen Wochen mit dir nach Berlin zu fahren :)
      • conan und Stimpy: Danke, dass ihr das Forum nach meinem und später Bastis Rücktritt als Admin übernommen habt und soviele Jahre weiter betrieben habt. Ich selber hätte es vermutlich schon vor Jahren eingestellt.
      • Diesel: Du als langjähriger technischer Admin hast die Grundlagen für den Erfolg des Forums geschaffen, durch all die Erweiterungen wie etwa die beliebten Spiele. Ohne dich wäre das Forum langsam bei einem Freehoster mit ner .de.vu-Domain verkümmert.
      • Sebastian: Danke, dass du das Forum die ganzen 12 Jahre gehostet hast und darüber hinaus auch (mit einer Ausnahme) alle weiteren Projekte gehostet hast, die ich im Laufe der Zeit so gestartet hab. Ich habe deinen Service immer gerne genutzt und den kurzen Draht geschätzt. Auch als mein Nachfolger als Admin möchte ich dir ganz herzlich danken!

      • maxhue: Deine schräge Art hat uns sehr erheitert. Ohne dich und deine Romane wäre besonders das IRC nicht dasselbe gewesen.
      • den sogenannten Forenhyänen, für die Menschenkenntnis, die ich durch sie verbessern konnte. ;)
      • allen weiteren Usern, die irgendwann mal Teammitglied waren oder sind und auch allen Usern, die dem Forum lange die Treue gehalten haben.
      Es wird etwas fehlen ohne dieses Forum im deutschen Internet, aber alles hat seine Zeit und dieses Forum hat, wenn man ehrlich ist, eben auch schon seine besten Zeiten hinter sich. Ich werde es in guter Erinnerung behalten. :) Ruhe in Frieden, altes Forenschiff. ;)
    • Ehrlich gesagt war es sowieso schon seit langer Zeit absehbar, dass das Forum irgendwann geschlossen wird. Im aktuellen Zustand ist das auch wirklich kein großer Verlust. Wie andere hier im Thread bereits erwähnten, hat das Forum seine besten Zeiten hinter sich. Es war eine schöne Zeit, aber die ist schon lange vorbei.

      Als wir die Sache intern besprochen haben, hatte ich zwar kurz überlegt, ob ich das Forum nicht übernehmen will, bin dann aber zu dem Entschluss gekommen, dass es besser ist, wenn man das Forum schließt. Nickelodeon interessiert mich nicht mehr und ich habe genug mit meinen eigenen Projekten zu tun. Davon abgesehen kann man die Beiträge, die derzeit hier pro Monat verfasst werden, an einer Hand abzählen. Es würde sich einfach nicht mehr lohnen, das Forum weiterhin zu betreiben.

      Ruhe in Frieden, Nickforum...
    • Nun kommt er also doch, der Momenti indem es heißt Abschied zu nehmen.
      Gerade wenn man von Anfang an dabei war, das "Baby" hat aufwachsen sehen, fällt einem der Abschied schwer.
      Doch das Leben ist ein Vorgang aus kommen und gehen, und nun geht auch das Nickforum, nachdem es vor 12 Jahren mein Leben bereichert hat.
      Ich erinnere mich gerne an die Anfangszeiten zurück, als heiner und ich fast zeitgleich unsere beiden Projekte gegründet haben.
      Die Zeiten danach waren nicht immer leicht, doch ich denke gerade diese von heiner oben beschriebenen Machtkämpfe haben uns doch irgendwie zusammengeschweit, dass der Kontakt bis heute besteht und sich sogar intensiviert hat, wir mehrere Besuche im Jahr unternehmen usw.

      Mir fällt es schwer die Richtigen Worte zu fassen, natürlich möchte ich auch den Leuten danken, die dieses Forum zu dem gemacht haben, was es geworden ist.
      Die Liste der Namen wäre Lange und wurde schon mehrmals erwähnt, jeder einzelne hat hier dieses Forum zu etwas besonderem gemacht.
      Trotzdem noch ein paar ganz kurz gefasste Worte, auch wenn ich nicht jeden nennen kann:
      Ohne Heiner würde es das Nickforum vermutlich nicht geben. Diesel sorgte für die nötige Weiterentwicklung, dass es zum Erfolg wurde.
      Auch ohne Sebastian wäre, das Nickforum nicht so groß geworden, ohne deine lange Hostingzeit und spätere Admintätigkeit wäre eine immer schneller wachsende Anhängerschaft schwer zu bewältigen gewesen.
      Ein großes Dank natürlich auch an conan und Stimpy, die diesen Projekt fortgeführt haben und uns so lange eine Plattform geboten haben, den ganzen Änderungen der Medienwelt zum Trotz.
      Auch die Worte von cosmo und maxhue haben dieses Forum mehr oder weniger lang geprägt und sorgten auch oftmals für reichlich Diskussionen, machten aber auch eben dem Charme aus.

      Es haben sich hier so viele Unterschiedliche Individuen versammelt und eine einfach tolle Gemeinschaft gebildet.
      Danke NICKFORUM, das es dich gegeben hat!
    • energizer schrieb:

      Cosmo schrieb:

      Dies ist nun mein Definitiv letzter Post in diesem Forum
      DAS hat ja gut geklappt, komische Elfe da :P (Aber gerne lese ich im letzten Monat noch mehr von dir ;) )Außerdem: Dauernassen Trockenzelle?! :D

      Zum Ende des Forums äußer ich mich später mal
      Na kann ich ja nicht riechen wenn mich einer noch was fragt. Gleich wieder am Säure Spritzen :D Obwohl du spritzt ja gerne... :D
    • NickNack schrieb:

      Sehr schade, dass das NickForum seine Pforten schließt. Wäre es denn möglich, das Forum irgendwo als Archiv zum Nachlesen von alten Threads und Posts bestehen zu lassen?
      Das erinnert mich irgendwie an die Sache mit dem NICKPORTAL @Cosmo @Heiner und alle anderen - den großen Ordner hab ich heute noch, wo ich das alles nachlesen und nachschauen kann. Ich hab mir ja die letzten Jahre einige Festplatten gekauft ^^
      KULTRADIO - Besser ist das!
      Der Digitalradiosender für ganz Bayern
      ice.kultradio.fm/kult128.mp3
      kultradio.digital/
    • Hey!
      Auch wenn ich noch nicht lange dabei bin, können sich vielleicht ein paar an mich erinnern.
      2013 stieß ich durch das SpongeForum auf diese Seite hier und war direkt fasziniert.
      Ihr müsst wissen, in meiner Kindheit, als ich 2002 geboren wurde, war ich noch nicht sehr viel am Fernseher. Das kam dann erst ca. 2007,
      ab da schaute ich immer regelmäßig SpongeBob auf SuperRTL und Nick. Immer wenn eine Folge lief, war ich am Start!
      Dann, 2008, im Jahr meiner Einschulung, lernte ich viel bei NickNachtAcht, Formate wie Tierisch Extrem gefielen mir sehr. Leider blieb es auch dabei und um 22:15
      müssen auch die tapfersten 6-jährigen schlafen gehen. Aber was danach kam, hätte ich sowieso nicht richtig verstanden.
      Ren und Stimpy, Rocko und co. erhielten erst Einzug in mein Leben, als ich 2011 auf YouTube stoß. Ich war damals (und auch teils bis heute) sehr an Bussen und Bahnen interessiert,
      neben Videos von einschlägigen Simulatoren stieß ich, ich weiß leider nicht mehr wie, auf den YouTube Kanal bloerksel.
      bloerksel lud Ren und Stimpy Folgen auf YouTube hoch, natürlich spiegelverkehrt etc, damit Viacom diese nicht sperrt.
      Ich war fasziniert von der Serie, von den schrägen Charakteren, aber vor allem gefiel mir, dass Santiago Ziesmer Ren sprach.
      Nun wurde sein YouTube Kanal nach vielen gelöschten Videos auch selber entfernt, er erstellte ein zweites Mal einen, lud ein paar Mal was hoch, dieser Kanal verschwand auch und das wars.
      Vorerst!
      Denn ich wollte sie natürlich noch weiterschauen, immerhin gab es auf dem Kanal längst nicht alle Folgen.
      Und da es einschlägige StreamPortale, die ja heutzutage leider auch schon nicht mehr legal sind, noch nicht gab, musste ich auf andere Methoden zurückgreifen...
      Und schließlich konnte ich alle Folgen schauen. Ich weiß noch, wie ich abends im Bett lag, während die anderen Kinder sich Mist wie Big Time Rush anschauten, sah ich Folgen von Ren und Stimpy.
      Schließlich kamen auch Folgen von Rocko und Invader Zim dazu, danach noch die Biber Brüder, CatDog und Warner Cartoons wie Animaniacs, Pinky und der Brain etc, alles große Klasse.
      SpongeBob interessierte mich natürlich auch weiter, deshalb registrierte ich mich zum zweiten Mal in meinem Leben (das Erste ist nicht so wichtig, hat nichts mit der Thematik zu tun) in einem Forum.
      Das war das SpongeForum. Ich war froh Teil einer kleinen Gemeinschaft zu sein und verfasste einige voller Grammatikfehler strotzender Beiträge und selber ausgedachter Fangeschichten. Und dann schließlich
      stieß ich (vermutlich) durch den User somethingaboutus2001 auf dieses Forum hier und war NOCH überwältigter. Als Gast las ich mir viele interessante Beiträge und Themen in Kürze durch, als ich damit fertig war,
      registrierte ich mich hier. Nachdem ich zu einigen Themen hier meinen Senf hinzu gegeben und mich über die Informationsgewalt hier erfreuen konnte, ging das Leben für mich weiter. Schule wurde immer wichtiger, ich schaute fast nur noch YouTube, das Fernsehen war ab ca. 2015 für mich fast Geschichte, nur noch für einige Serien setzte ich mich manchmal davor, aber dann wurde auch das durch bs.to und co. abgelöst. Interessieren tat ich mich für Nick bzw. Viacom aber dennoch noch, so kaufte ich mir die Rocko, Invader Zim und Ren&Stimpy DVD, da ich diese Serien als eine meiner Lieblinge bezeichnen kann, so haben sie doch meine späte Kindheit geprägt. Zusammenfassend finde ich es sehr schade, dass der ganze Spaß hier so langsam vorbei ist, an den wenigen Beiträgen etc. konnte man es zwar schon erkennen, aber was soll man schon großartig zu einem Kindersender sagen, der fast nur noch Müll sendet, man ist ja selber meistens aus dem Alter raus. Und so war ich auch nur noch da, um neueste Beiträge zu South Park bzw. CC (auch wenn die 99 % nur noch Müll senden) bzw. den Reboots unserer Cartoon-Lieblinge zu checken. Im Endeffekt hat es mir hier dennoch sehr gefallen. Die Admins waren sehr höflich und nett, Stimpys Profilbild fand ich sogar so hübsch, dass ich mir das .gif rausgesucht habe und nun auch in diversen sozialen Netzwerken verwende :D @Wrzlbrnft (Die Rechtschreibung möge mit mir sein) ist auch ein sehr sympathischer Herr, sogar der einzige dem ich hier folge, wohl weil er einer der Nettesten hier ist (zumindest zu mir war :D), neben den Admins. Auch wenn man aus meinen Beiträgen rauslesen konnte, dass ich ein Kind war, dass vor allem sehr vorschnell schrieb und enthusiastisch gelaunt war, wurde ich hier wie ein Mensch behandelt. Facebook besitze ich zwar jetzt und in ferner Zukunft nicht, da ich mit Twitter zufrieden bin, aber vielleicht wird aus der Forum-Seite mal was...ich schaue auf jeden Fall in regelmäßigen Abständen vorbei. Ich würde mich trotzdem wahnsinnig freuen, wenn das Forum hier zumindest als nur lesbare Kopie bestehen bleibt, man möchte sich schließlich vielleicht nochmal Informationen beschaffen und an alte Zeiten denken...ich denke, wenn das hier vollkommen gelöscht wird, geht eine Epoche verloren und vor allem eine Menge Erinnerungen.
      Mit freundlichen Grüßen, die Krosse Krabbe!
      "Jubel Jubel freu freu!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Krosse Krabbe ()